Bauarbeiten

Die Erde zerfällt unter dem gefährlichsten Damm der Welt

Der Krieg gegen den Islamischen Staat hat die Bewohner der nordirakischen Stadt Mossul schwer getroffen. Jetzt haben die irakischen Truppen die Stadt befreit, aber eine weitere große Gefahr lauert 40 Kilometer nördlich der Stadt.

Hier befindet sich der 113 Meter hohe Mosul-Damm, der laut Ingenieuren jederzeit einstürzen kann.

Wenn der Damm einstürzt, werden 11 Billionen Liter Wasser freigesetzt. Nach ein oder zwei Stunden überschwemmt eine 26 Meter hohe Flutwelle die bereits verwüstete Stadt.

Die Welle setzt sich entlang des Tigris fort und wird Städte wie Tikrit, Samarra und schließlich die Hauptstadt Bagdad überfluten.

Im Jahr 2016 haben Forscher der Europäischen Kommission berechnet, dass die Welle im schlimmsten Fall 1,5 Millionen Menschen töten könnte.

Dadurch bröckelt der Boden unter dem Mosul-Damm ab

Die Mineralien im Boden unter dem Damm lösen sich in Wasser auf, wodurch das Wasser aus dem Becken ständig Löcher im Fundament unter dem Damm trägt.

Da der Damm Anfang der 1980er Jahre gebaut wurde, müssen die Arbeiter die Lücken schließen, indem sie Fugenmasse in den Boden pumpen.

Ingenieure wollen den Damm abdichten

Ingenieure haben vorgeschlagen, das Problem durch den Bau einer 240 Meter hohen Betonmauer zu lösen, die 100 Meter in den Boden gehen muss.

100 Meter unter der Erde ist der Fels wasserdicht, so dass hier das Wasser nicht durch die Spundwand kommt. Ein solches Projekt wird schätzungsweise 3 Milliarden Euro kosten.

Beliebte Beiträge

Kategorie Bauarbeiten, Nächster Artikel

Warum färben sich Ihre Haare grau?
Älter werden

Warum färben sich Ihre Haare grau?

Das Haar wird grau, wenn die Stammzellen kein Pigment mehr dafür produzieren. Bei Männern beginnen diese Zellen im Alter von etwa 25 Jahren zu sterben, bei Frauen im Alter von etwa 30 Jahren. Es kann aber auch früher oder später sein; ein erblicher Faktor spielt eine Rolle. Der Weg zu grauem Haar Stammzellen in den oberen Hautschichten entwickeln sich zu Melanin produzierenden Zellen: Melanoziten.
Weiterlesen
Durchbruch: Haare wachsen mit neuer Methode nach
Älter werden

Durchbruch: Haare wachsen mit neuer Methode nach

Eine kahle Krone, ein leuchtender Schädel und ein zurückgehender Haaransatz - das gehört der Vergangenheit an. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie30246-5 ("target": "_ blank") der Erasmus-Universität Rotterdam, die zeigt, wie eine bestimmte Methode Altersmerkmale umkehren und die Haare kahler Mäuse wieder wachsen lassen kann.
Weiterlesen
Altert dunkle haut langsamer
Älter werden

Altert dunkle haut langsamer

Dunkle Haut altert langsamer und neigt weniger zur Faltenbildung. Und es gibt noch weitere Vorteile: Der dunkle Hautton von Menschen afrikanischer Abstammung bietet den gleichen Schutz wie ein Sonnenschutzmittel mit dem Faktor 13. Zum Vergleich: Weiße Europäer haben nur den Lichtschutzfaktor 3.
Weiterlesen