Über Wissenschaft im Bild

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

Lieber Leser

Die Informationen, die Sie auf dieser Website finden, werden stets bearbeitet und geprüft und sind daher nach unserem Kenntnisstand vollständig korrekt. Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen können wir gelegentliche Fehler nicht ausschließen. www.wibnet.nl kann nicht für irgendwelche Belästigungen oder Schäden verantwortlich gemacht werden, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen auf dieser Website durch den Leser entstehen.

Externe Links

Wir weisen darauf hin, dass die Website www.wibnet.nl Links zu Websites enthält, die nicht der Kontrolle von Bonnier Publications International AS unterliegen. Wir sind daher nicht für deren Inhalt verantwortlich.

Copyright

Sofern nicht anders angegeben, liegt das Urheberrecht für alle Materialien auf dieser Website bei Science in Image. Das Material darf ohne Genehmigung nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Texte aus der Website dürfen nur unter ausdrücklicher Quellenangabe zitiert werden. Die kommerzielle Verwendung des Materials erfordert die Genehmigung von:
Wissenschaft im Bild
Strandboulevarden 130
2100 København Ø
Dänemark

Video: Christian Solmecke: Rechtliche Hinweise für Stockfotos (Februar 2020).

Beliebte Beiträge

Kategorie Über Wissenschaft im Bild, Nächster Artikel

Bleiben Ihre Augen immer gleich groß?
Körper

Bleiben Ihre Augen immer gleich groß?

Das Auge wächst tatsächlich. Es folgt dem Wachstumsmuster des Kopfes und misst bei der Geburt etwa 18 mm und bei drei Jahren 23 mm, gemessen von der Hornhaut bis zur Netzhaut. Danach passiert nicht viel. Um die Pubertät hat Ihr Auge die maximale Größe von ca. 24 mm erreicht. Wenn das Längenwachstum des Auges zu früh aufhört, werden Sie gesichtet.
Weiterlesen
Lassen Sie Bakterien in Ihren Mund kommen
Körper

Lassen Sie Bakterien in Ihren Mund kommen

Die Hauptursachen für schlechten Atem kriechen in Ihrem Mund herum. Millionen von Bakterien von mehr als 700 verschiedenen Arten leben in Ihrem Zahnfleisch, in Räumen in Ihrem Mund und auf Ihrer Zunge. Sie leben von der Nahrung, die Sie kauen und produzieren, genau wie Darmbakterien. Schlechter Atem besteht also eigentlich aus Winden aus deinem Mund.
Weiterlesen
7 Körpermythen, die reine Lügen sind
Körper

7 Körpermythen, die reine Lügen sind

1. Wenn Sie sich warm anziehen, erkälten Sie sich nicht © Shutterstock Sie hatten auch ein paar kleine Klamotten an ... Alle Arten von Smarties wissen genau, was passiert, wenn die Grippe zuschlägt und Ihre Körpertemperatur und Rotzproduktion steigen. Keine Forschung hat jedoch einen direkten Zusammenhang zwischen Erkältung und einer erhöhten Anfälligkeit für Erkältungs- und Grippeviren gezeigt.
Weiterlesen
So heilen deine Wunden
Körper

So heilen deine Wunden

Im Gegensatz zu fast allen anderen Organen hat die Haut die einzigartige Fähigkeit, sich selbst zu reparieren. Selbst große Wunden heilen oft, ohne Narben zu bilden. Die weißen Blutkörperchen des Immunsystems verursachen Entzündungen, die letztendlich heilend wirken. Entzündung fördert natürliche Heilung 10 Minuten - Koagulation Der Heilungsprozess der Haut beginnt, wenn sich die geschädigten Blutgefäße (rote Punkte) zusammenziehen.
Weiterlesen